Home

 

Ohmytime mit Sitz in Neuchâtel, in der Westschweiz  vereint zwei Unternehmensbereiche mit massgeschneiderten, erstklassigen Dienstleistungen.

Oh my events bietet Dienstleistungen bei der Gestaltung und Organisation von Veranstaltungen an.

Oh my expats bietet Dienstleistungen rund um die Relocation, d.h. die Ankunft  und Niederlassung von Expatriates in der Schweiz.

Galerie

Unser team

  • Ein erstklassiges, engagiertes Team
  • Kreativität im Überfluss
  • Innovationsgeist und Originalität als gemeinsame Nenner
  • Grosse Liebe zum Detail
  • Hochwertige Dienstleistungen für all unsere Kunden
  • Massgeschneidert, ohne Kompromisse!

Marie Glauser
Direktorin

Marie Glauser hat einen ungewöhnlichen beruflichen Background und eine Fülle an Erfahrung. Zunächst studiert sie an der Universität Neuenburg Biologie und verbessert danach in Oxford ihr Englisch . Nach ihrer Rückkehr in die Schweiz besucht sie die Schule für Gestaltung in La Chaux-de-Fonds und schliesst sie als Modedesignerin und Schneiderin ab.

Nach ihrem Abschluss arbeitet sie als Schneiderin in einer Luxusboutique in Neuenburg.

Als sie sich 2006 beruflich umorientiert, findet sie eine Stelle als Assistentin der Geschäftsleitung in einem internationalen Pharmaunternehmen mit Sitz in Boudry. Hier ist sie unter anderem für für die Organisation von Firmenevents zuständig und entdeckt damit eine neue Leidenschaft. Durch das internationale Umfeld ihres Arbeitgebers erkennt sie, dass Expats bei ihrer Ankunft im Kanton Neuenburg Unterstützung brauchen.

Sie bildet sich weiter und erhält  2007 das EFZ als kaufmännische Angestellte.

Sie wünscht sich mehr Verantwortung, als es im Angestelltenverhältnis möglich ist. Deshalb gründet sie 2008 ihr eigenes Unternehmen: Ohmytime. Hier verbindet sie ihre beiden Interessengebiete. Bei der Relocation von Expats und der Organisation von Events kann sie sowohl ihre Kreativität als auch ihr Flair für menschliche Beziehungen ausleben.

Marie spricht Französisch, Englisch und Deutsch.


Sarah Randall
Projektleiterin

Sarah kommt als Tochter einer schwedischen Mutter und eines englischen Vaters in der Schweiz zur Welt.

Nach ihrem Studium in Neuenburg und Genf fährt sie nach Florenz um Italienisch und Innenarchitektur zu studieren. Bei ihrer Rückkehr in die Schweiz arbeitet sie in verschiedenen multinationalen Unternehmen im Bereich Verkauf und Marketing.

Ihre Karriere führt sie 2002 in das amerikanische Hauptquartier ihres Arbeitgebers. In ihrer neuen Funktion reist sie viel durch die Vereinigten Staaten und in die Karibik. Nach der Geburt ihres ersten Kindes im Jahr 2004 nimmt Sarah eine berufliche Auszeit. Sie behält jedoch einige Beratungsmandate für Expats.

2011 kehrt Sarah mit ihrer Familie in die Schweiz zurück. Sie stösst 2014 zu Marie und ergänzt die Firma mit ihren internationalen Berufserfahrungen und ihren persönlichen Erfahrungen als Expat.

Sarah spricht Französisch, Englisch, Schwedisch, Italienisch und ist dabei, Deutsch zu lernen.


Charlyne Montandon
Projektleiterin

Geboren im Kanton Jura in der Schweiz hat Charlyne zuerst Wirtschaft im Kanton Neuenburg studiert. Danach ist sie nach London gezogen, um Englisch zu lernen.

Das Abenteuer, das 6 Monate dauern sollte, ging weiter und schließlich blieb Charlyne dort und arbeitete 3 Jahre lang im Bereich der Sprachaufenthalte.

Im Jahr 2017 kehrte sie in die Schweiz zurück und sie erhielt den eidgenössischen Fachausweis in Tourismus. Danach entdeckte sie die Welt der Ereignisse.

Bevor sie zu ohmytime kam, arbeitete sie in einer Veranstaltungsfirma in Genf. Charlyne spricht fließend Französisch, Englisch und ist dabei Deutsch zu lernen.


DELPHINE FAVRE
Projektleiterin

Delphine ist in Neuchâtel geboren und aufgewachsen. Seit 2004, während ihres Studiums in Marketing und Kommunikation an der HSW in Neuchâtel, arbeitet Delphine auf mehreren Festivals an der Koordination und dem Empfang von Künstlern und Gästen. Aus diesen Erfahrungen heraus ist ihr Wunsch entstanden, im Eventbereich zu arbeiten. 

Nach einem Sprachaufenthalt in London arbeitete sie von 2010 bis 2020 als Eventmanagerin in einem internationalen Medizinunternehmen.

Seit 2022 gehört sie zum Team von ohmytime.

Delphine spricht Französisch, Englisch und ist dabei, Deutsch zu lernen.


OLHA VECHERKINA
Projektleiterin

Olha wurde in der Ukraine, Stadt Charkiw, geboren. Sie absolvierte die Nationale Universität Charkiw und erwarb einen Master in Chemie. Nach ihrem Abschluss wurde Olha angeboten, an der Universität zu arbeiten. 12 Jahre lang arbeitete sie am International Education Institute mit mehr als 4000 ausländischen Studenten aus 60 Ländern. Olha beschäftigte sich mit der Organisation und Verwaltung des gesamten Bildungsprozesses ausländischer Bürger und mit der Durchführung aller für sie erforderlichen Verfahren. Im Laufe der Jahre sammelte sie umfangreiche Erfahrungen in einem interkulturellen Umfeld und erwarb viel Wissen über den Umzug von Ausländern ins Ausland.

 Außerdem war Olha in den letzten 4 Jahren persönliche Assistentin des Vizepräsidenten der Universität. Neben ihren direkten Aufgaben war sie auch an der Organisation von Veranstaltungen beteiligt.

Im Februar 2022, als Russland einen Großangriff auf die Ukraine startete, waren Olha und ihre Familie gezwungen, ihr Land zu verlassen und kamen im März 2022 in die Schweiz. Im November 2022 trat sie dem ohmytime bei.

Sie spricht Ukrainisch, Russisch und Englisch und ist dabei, Französisch und Deutsch zu lernen.


Kontakt

Ohmytime ist für Sie da. Zögern Sie nicht, uns anzurufen.

Ohmytime GmbH
Port-du-vin 2
2012 Auvernier
Schweiz

Ohmytime GmbH
Chemin des charmilles 33
1025 St-Sulpice
Schweiz

+41 (0) 32 730 16 66

 

Ohmytime ist Mitglied des FSPE

FSPE - Fédération Suisse des Professionnels de l'Événementiel